PORTRÄT

Ich liebe es, Menschen wahrzunehmen, ihre Anliegen auf den Punkt zu denken, in Worte zu bündeln und gemeinsam neue Möglichkeiten der Lebensgestaltung zu kreieren. Mit Feingefühl, Intuition, Kreativität und geschmeidigen Hirn-windungen. Es ist mir ein Anliegen, aus der Tiefe der Erkenntnisebene den Mut zu fördern für eine beherzte Lebensgestaltung, im privaten Bereich wie im beruflichen Leben.

Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu fördern, das liegt mir am Herzen. Wie gross und schwierig eine Aufgabe ist, ist zweitrangig, entscheidend ist, wie mutig wir sind. - Die Weichenstellung zu meiner Beratertätigkeit begann mit einem Schlaganfall.
Lebenslinien

Ausschnitt aus Ölbild «Adaggio amoroso» von Martin Herler